Angebot des Monats

Golfen

Was muss das für eine Golf-Anlage sein, die den Beinamen "himmlische Hölle" trägt? Es ist eine der schönsten des deutschen Golfsports überhaupt! Und sie befindet sich mitten im Hochschwarzwald, zwischen den heilklimatischen Kurorten Hinterzarten und Titisee-Neustadt gelegen. Die Landschaft ringsumher? Bildschön! Die Anlage des Golfclubs Hochschwarzwald erstreckt sich ins Altental; Biotope, Bachläufe und alte Schwarzwaldhöfe sorgen für ein Landschaftsbild, das man niemals wieder vergessen wird.

In der „Himmlischen Hölle“ wird das Handicap zur Nebensache

Im Augenblick verfügt die Golfanlage Hochschwarzwald noch über 9 Löcher. Allerdings ist die Anlage recht anspruchsvoll zu spielen und trägt genau deshalb den Beinamen "Himmlische Hölle".

Für die Gäste des Boutique-Hotels Alemannenhof gilt ab einer Aufenthaltsdauer von zwei Übernachtungen das spezielle Angebot, die Golfanlage kostenlos nutzen zu können. Spieler mit Platzreife können die 9-Loch-Anlage nutzen, Anfänger den öffentlichen 6-Loch-Platz.