Angebot des Monats

Wandern & Biken

Der Hochschwarzwald ist sozusagen auch "hochsportlich". Sowohl Wanderfreunde als auch Mountainbike-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Auf dem Rad erleben Sie abwechslungsreiche Touren mit anspruchsvollen Steigungen, rasanten Abfahrten und grandiosen Ausblicken – ein echtes Mountainbike-Paradies ...

Außerdem lassen sich hier auch die schönsten Wanderwege des Schwarzwalds erkunden. Was unbedingt auf Ihrem Programm in Sachen Wandern im Schwarzwald stehen sollte: Eine Wanderung durch die wildromantische Ravennaschlucht. Auch ungeübte Wanderer bewältigen diese Strecke, die bei gemütlichem Schritttempo rund drei Stunden in Anspruch nimmt. Historische Schwarzwaldmühlen säumen Ihren Weg, der auch Teil des Heimatpfades ist.

Was für Aussichten! Direkt ins Höllental!

Start ist am Hotel Hofgut Sternen im Höllental. Am Eingang der Ravennaschlucht wandern Sie im Schwarzwald unter dem beeindruckenden Eisenbahnviadukt hindurch. Der Weg führt Sie immer weiter am Ravennabach entlang, hinauf zu dem hoch über dem Höllental gelegenen Aussichtsfelsen. Sie kommen nach Breitnau und gelangen in einem Rundweg zurück zum Ausgangspunkt. Der wild plätschernde Ravennabach, schattige Waldwege, sonnige Wiesentäler und ein atemberaubender Blick von den Aussichtsfelsen auf das Höllental sind ein Erlebnis der ganz besonderen Art!

Vielleicht haben Sie noch Zeit für die Besichtigung des großzügigen Hofgut-Areals mit dem wunderschönen schwarzwaldtypischen Hotel Hofgut Sternen. Hier finden Sie auch die sehenswerte historische St. Oswald-Kapelle (1148), eine GlasManufaktur und eine Riesenkuckucksuhr. Im Restaurant warten ein zünftiges Vesper oder ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte.